Schützenverein Westhausen 1964 e. V. Bogenschießen
 
Schießsport
 
Böllergruppe

Inhalt
Kontakt
Impressum
Kalender
2012
Januar 2012
Februar 2012
März 2012
April 2012
Mai 2012
Juni 2012
Juli 2012
August 2012
September 12
Oktober 12
November 12
Dezember 12
2012 im Überblick


Januar 2012

Mit dem 24. Gedächtnispokalschießen eröffnete der Schützenverein Westhausen am Dreikönigstag das Sportjahr 2012. Hier sorgte Natalie Kambach gleich für einen Knaller.
Natalie, in 2011 zweitplatzierte, nimmt höchstens 3mal im Jahr ein Luftgewehr in die Hand. Ansonsten zieht sie den Recurvebogen dem Gewehr vor.
Gedächtnisschießen 2012: Natalie Kambach auf dem ersten Platz
1. Platz mit einem 120 Teiler: Natalie Kambach

2. Platz mit einem 227,6 Teiler: Wolfgang Grein
3. Platz mit einem 266 Teiler: Erwin Hanke

Im Anschluß an das Gedächtnisschießen ehrte Bogenreferent Hartmut Kambach die Vereinsmeister der Bogenschützen.
Schüler:
Lara Arnold,
Markus Schwer, Kathrin Schwer, Tim Trumpp, Robin Kufahl, Lukas Arnold, Daniel Momesso, Marius Müller, Anna Bühler, Sarah Bühler
Jugend/Junioren:
Hannes Vetter, André Stier
Schützen:
Jonas Staschik, Maria Höntsch, Monika Arnold, Ralf Arnold, Heiko Höntsch, Ramona Höntsch

Schießleiterin Christa Neukamm durfte die Ehrungen der Jahresmeisterschaft 2011 vornehmen.
Luftpistole:     Willi Neukamm
Luftgewehr:    Markus Seidenfuß
Luftpistole Jugend: Patrizia Fecker

28.01.2012 Kreisschützentag in Zöbingen

Matthias Ebert, Markus Seidenfuß und Markus Zieker wurden mit der Bezirksehrennadel in Bronze ausgezeichnet.

28. und 29.01.2012 Württembergische Meisterschaft 2012 Bogenschießen Hallenrunde

Ramona Höntsch erreichte mit 558 Ringen in der Damenklasse Compound den ersten Platz. Heiko Höntsch erreichte mit 570 Ringen den fünften, Joschua Funk mit 569 Ringen den sechsten Platz in der Schützenklasse Compound. Marius Müller erreichte in der Schülerklasse Compound mit 508 Ringen ebenfalls den fünften Platz. Joachim Funk kam mit 560 Ringen in der Altersklasse Compound auf den 10. Platz. In der Schützenklasse Compound erreichte die Mannschaft des SV Westhausen mit Heiko Höntsch, Joschua Funk und Joachim Funk den ersten Platz. In der Damenklasse Recurve erreichte Maria Höntsch mit 502 Ringe den 16 Platz. Michaela Jung erreichte in der Damenaltersklasse Recurve mit 534 Ringen den zweiten Platz.

30.01.2012 Jugendvollversammlung

Gewählt wurden:
Stellv. Jugendleiterin Natalie Kambach
Jugendsprecher Hannes Vetter
Kassenwart Lukas Arnold

Dieses Jahr wird es wieder einen Jugendausflug geben.
Der Vorschlag Kanutour wurde einstimmig angenommen.
Termin 30.06.2012 oder 21.07.2012
Das vereinsinterne 3D-Turnier wird vorraussichtlich am  15.09.2012 stattfinden.
Die Ziele für den Vereinsausflug wurden positiv aufgenommen.


Anfang

Februar 2012

10.02.2012 Geburtstagsfeier

Matthias feiert seinen 30er im Schützenhaus. Im Test sind noch keine altersbedingten Ausfallerscheinungen feststellbar.

18.02.2012 Glühweinschießen

Beim diesjährigen Glühweinschießen war Jugendleiter Matthias Bux erstmals mit dem Recurve unterwegs - und dann auch noch "rechtshändig". Reinhold und Gertrud betätigten sich erfolgreich in der "Feldküche". Und vor lauter Angst hat doch tatsächlich
der Kunststoffwaschbär in die Wiese gesch...

25.02.2012: Jahreshauptversammlung

Gewählt wurden:

Oberschützenmeister    Ralf Arnold
Schatzmeister              Roland Wittwer
2. Schützenmeister       Reinhold Stauber
Schriftführerin               Ramona Höntsch
1. Beisitzer                  Markus Seidenfuß
2. Beisitzer                  Matthias Ebert
3. Beisitzer                  Markus Zieker
Kassenprüfer               Karl Zeller

Von der Versammlung wurden folgende von der Jugendvollversammlung gewählten bestätigt:
stellvertretende Jugendleiterin    Natalie Kambach
Jugendsprecher                       Hannes Vetter
Kassenwart                             Lukas Arnold

Geburtstagsfeier

Bald nach dem offiziellen Teil der JHV gingen viele ins Schützenheim. Markus feierte seinen 30er.


Anfang

März 2012

17.03.2012 Böllerkurs

Vier Mitglieder nehmen an einem Lehrgang zum Böllerschießen teil und legen die erforderliche Prüfung erfolgreich ab

24.03.2012 Bezirksschützentag in Ruppertshofen

30.03.2012 Saisonabschluß Bogenjugend

Unsere Bogenjugend beendete mit Pizza und einem "Lehrfilm" ;-) die Hallensaison.


31.03.2012 Kreissiegerehrung in Buch

24 Urkunden für unsere Einzelstarter und sieben Mannschaftsurkunden – Klasse
Wir gratulieren den erfolgreichen Sportlern des SV Westhausen ganz herzlich zu Ihren Erfolgen.
Kreismeister2012

Kreispistolenkönig 2011 Wolfgang Grein konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen.
Kreispistolenkönig 2012

Weitere drei Mitglieder des SV Westhausen wurden Kreisritter
2. Kreisritter Luftgewehr: Ralf Doubek
1. Kreisbogenritter: Joschua Funk
2. Kreisbogenritter: Joachim Funk

Anfang

April 2012

02.04.2012 Geburtstagsfeier

Franz feiert seinen 60zigsten.

21.04.2012 Landesschützentag in Crailsheim

30.04.2012 Polterabend von Markus und Simone

Anfang

Mai 2012

01.05.2012: Vereinsmeisterschaft Fita im Freien

Anschliessend gab es ein spätes Mittagessen in Jagsthausen

05.05.2012: 2. Bogenturnier am Schloss Ellwangen

Bereits am Freitag ab 15.00 Uhr waren wir mit den Vorbereitungen beschäftigt.
Gegen 18.00 Uhr fuhren wir nach Ellwangen und bereiten den Parcours vor.
Am Samstag ging es um 7.00 Uhr weiter. Als um 8.00 Uhr die ersten Starter eintrafen war der Parcours fertig. 
Bilder vom Turnier sind im Fotoalbum.

12.05.2012: Kreismeisterschaft Fita im Freien

Schade, leider waren nur drei Starter aus den anderen Vereinen des Schützenkreises Aalen zur Kreismeisterschaft angetreten. So war es eher eine erweiterte Vereinsmeisterschaft. In der Halle kommen dann hoffentlich wieder alle.
Wettermäßig hat wenigstens keiner etwas verpasst. Glühpunsch im Mai hat allerdings auch etwas für sich.


13.05.2012: Bezirksmeisterschaft Feldbogen in Steinheim

Ein neuer Parcours, tolle Landschaft, Wetter ok, einfach Klasse.
Allerdings sollte man die Scheiben schon treffen. Steinheim macht seinem Namen alle Ehre und ein Fehlschuß trifft meist oft Fels.

14.05.2012: Übungsschießen Böllergruppe

Die Böllerschützen trafen sich zum ersten Übungsschießen am Kressenhof.

19.05.2012 Hochzeit von Markus und Simone

Nach der Trauung in Sankt Mauritius in Westhausen wurde das Brautpaar mit drei Schuss aus der historischen Kanone verabschiedet. Bilder gibts im Fotoalbum.

20.05.2012 Parcours Ellerbach

Sieben Bogenschützen aus Westhausen haben am Sonntag den Parcours in Ellerbach getestet. Im Parcours wird sehr viel Wert auf Sicherheit gelegt. Fangnetze und Holzwolleballen sorgen dafür, dass auch ungeübte Schützen ohne Pfeilverlust den Parcours bewältigen können. Oft sind ganze Tiergruppen aufgestellt oder es kann von einem Hochstand oder einer Brücke geschossen werden. Fazit: Ein Empfehlenswerter Parcours der in ca. einer Stunde mit dem PKW erreichbar ist.

Anfang

Juni 2012

10.06.2012: BZM Fita in Sontheim Blankbogen / Langbogen
Aufgrund der vielen Meldungen war ein zusätzlicher Durchgang erforderlich. In den Klassen Blankbogen und Langbogen wurde deshalb die Bezirksmeisterschaft bereits am 10.06.2012 in Sontheim durchgeführt. Der Starter vom SV Westhausen erreichte den vierten Platz.

14.06. - 22.06.2012: Gemeindepreisschießen

16.-17.06.2012: Württembergische Meisterschaft Feld
Vier Starter des SV Westhausen hatten sich zur Württembergischen Meisterschaft Feld 2012 in Magstadt qualifiziert. Joschua Funk erreichte  mit 375 Ringen den 3. Platz. Joachim Funk konnte in der Altersklasse Compound sein Ergebnis der BZM bestätigen. Ralf Arnold zeigte in der Altersklasse Blank eine deutliche Leistungssteigerung und erreichte sein bisher bestes Ergebnis. Margit Funk musste leider kurzfristig absagen.

23.06.2012: BZM Fita in Sontheim Visierschützen
Zwölf Starter des SV Westhausen traten am Samstag zur BZM an. Sieben
Platzierungen in den Einzelwertungen und 2 Platzierungen unserer Mannschaften sind ein tolles Ergebnis. Ganz Klasse waren unser Schüler C. Leider warf ein heftiger Windstoß am Nachmittag gleich drei Scheiben um. Etliche Schützen mussten deshalb mit Pfeilbruch nach Hause fahren.

30.06.2012: Jugendausflug

Klasse Wetter, ein erfrischender Fluß und am Abend ein Lagerfeuer, das ist die Kurzversion des diesjährigen Jugendausfluges.
Tatsächlich steckt noch viel mehr dahinter:
Wie bringt man ein Kanu dazu geradeaus zu fahren?
Wie transportiert man ein Kanu über Land?
Lebt Neptun heute in der Brenz?
Wie baut man einen 2m hohen Turm aus Füßen?
Wer hat mehr Ausdauer, Fotograf oder Model? Mag ich meine Wurst heiß oder schwarz, mit Asche oder ohne?
Viele Antworten gibt es im Fotoalbum

Anfang

Juli 2012

07. und 08.07.2012: Württembergische Meisterschaft Fita 2012 in Ludwigsburg

Unser Starter in der Klasse Schüler A, Lukas Arnold, verbesserte sich in dieser Saison stetig. Unbeirrt von der Atmosphäre einer Landesmeisterschaft legte er im Vergleich zur Bezirksmeisterschaft nochmals deutlich zu. Marius Müller in der Schülerklasse Compound kämpfte mit Startschwierigkeiten. Erst im zweiten Durchgang zeigte er seine gewohnte Leistung. Der Wettkampf der Gruppe 3 am Sonntagvormittag wurde wetterbedingt abgebrochen. Unsere vier Compoundschützen  mussten deshalb mit den Ergebnissen der BZM abreisen.

14. und 15.07.2012: Sommerfest

21.07.2012: Goldene Hochzeit Maria und Robert King

Mit Salut aus der Vereinskanone wurde das Ehrenpaar begrüßt.
 

Anfang

August 2012

03.08.2012 Fackelschießen

Bei tollem Wetter konnten wir gegen 18:30 mit unserem Ratekrimi an der Jagst beginnen. Gut dass Natalie sich mehrere Krimis ausgesucht hat. Ein Mitspieler hat die Lösung des ersten Krimis schon gekannt. Nach ausgiebiger Stärkung vom Grill ging es mit Einbruch der Nacht in die zweite Runde: Fackelschießen an der Jagst.

07.08.2012 Ferienprogramm

Über 30 Kinder waren der Einladung zum Ferienprogramm gefolgt. In drei Gruppen erfuhren die Kinder viel Interessantes rund um den Bogensport.
Hartmut Kambach erzählte spannend die Entwicklung des Bogens von der Steinzeit bis zu den olympischen Spielen 2012. Von Ralf Arnold wurde die Technik rund um den Recurvebogen vorgestellt, während Natalie Kambach den korrekten Bewegungsablauf und die richtige Haltung zeigte. Anschließend hatten Kinder und Eltern ausreichend Zeit das gerade Gelernte auszuprobieren.


Anfang

September 2012

07. bis 09.09.2012: Deutsche Meisterschaft Fita in Hohenhameln

Heiko und Ramona Hönsch starten bei der Deutschen Meisterschaft.
Heiko Höntsch erreicht den siebten Platz.

14. 09.2012: Übergabe der Traumtrikots

Am Freitag wurden die gewonnenen Trikots übergeben.
Vielen Dank an Fielmann und Schwäpo.

15. 09.2012: 5. Westhausener Jagdturnier

Aufbau im Regen, Turnier wie angekündigt bei idealem Wetter.
Klasse und unerwartete Mittagsverpflegung, tolle Tiere, gemütlicher Abschluß im Vereinsheim.

22. 09.2012: Vereinsausflug

Mit der Tierärztin unterwegs im Betriebshof der Wilhelma. Auf Du und Du mit einer Boa. 
Wie unterscheide ich eine hochgiftige Korallenotter von einer ungefährlichen Königsnatter? Hat der Tierpfleger wirklich die ungefährliche Schlange um den Hals unseres Jugendleiters gehängt? Wie schnell ist ein Krokodil? All das konnte man Hinter den Kulissen der Wilhelma erleben und erfahren. Trotzdem blieb genügend Zeit die vielen Häuser und Tiere der Wilhelma auf eigene Faust zu erforschen bevor es zur Stärkung in die Besenwirtschaft ging.
Bilder vom Ausflug sind im Fotoalbum zu finden.

Anfang


Oktober 2012

07.10.2012: Ziel im Visier

Trotz des nicht gerade idealen Wetters war die Aktion „Ziel im Visier - Zukunft Schützenverein“ in Westhausen ein Erfolg. Egal ob mit dem Bogen, mit Luftgewehr oder Luftpistole oder  in der Disziplin aufgelegt – ab 55 Jahren – die Besucher waren mit Eifer bei der Sache.

26.10.2012    Vereinsmeisterschaft Bogen


Anfang

November 2012

02.11. und 04.11.2012:    Jagstpokalschießen in Westhausen

Ergebnisse:
1. SV Buch      3341,7 Punkte
2. SV Lauchheim      3308,7 Punkte
3. SV Westhausen      3194,3 Punkte
Markus Köppel vom SV Buch konnte mit einem 86,2 Teiler die Jagstpokal-Ehrenscheibe gewinnen.

04.11.2012     Kreismeisterschaft Bogen Fita Halle 2013 in Ebnat

Fünf Vereine aus Ebnat, Jagstzell, Ohmenheim, Tannhausen und Westhausen traten zur Kreismeisterschaft Halle in Ebnat an. Westhausen stellte mit 21 Startern die größte Teilnehmergruppe und zeigte erneut tolle Leistungen. 14 Kreismeistertitel und fünf zweite Plätze gingen nach Westhausen. Die in den grünen Traumtrikots angetretene Westhausener Jugend konnte fünf Kreismeistertitel erringen. In der Schülerklasse A gab es einen spannenden Wettkampf zwischen Lukas Arnold vom SV Westhausen und Marc Begehold vom SV Ebnat, den Lukas am Ende für sich entscheiden konnte. Bei den Erwachsenen lief es am Nachmittag noch besser. Auch hier gab es spannende Wettkämpfe. Siegfried Erhard SV Westhausen und Andreas Schrankel SV Ebnat lieferten sich ein spannendes Duell. Erhard lag die ersten vier Passen zurück, konnte dann in der sechsten Passe gleichziehen und in der achten sogar einen leichten Vorsprung herausschießen. In der Halbzeit waren beide ringgleich, sogar die Anzahl der Zehner und Neuner war gleich. Während Schrankel in der zweiten Halbzeit einen leichten Einbruch hatte, konnte Erhard durch konstante Leistung am Ende den Wettkampf für sich entscheiden. In der Seniorenklasse zeigte Hubert Höfer vom SV Westhausen eine tolle Leistung und gewann den Wettkampf überlegen. Bei den Blankschützen lag Ralf Arnold vom SV Westhausen lange in Führung, verlor seinen Vorsprung allerdings gegen Ende der ersten Halbzeit. In der zweiten Hälfte kämpfte er sich wieder vor und sicherte so einen weiteren Titel für Westhausen.

KM Halle 2013 in Ebnat


10.11.2012: Familienabend
Beim Familienabend wies Vorsitzender Ralf Arnold auf noch anstehende Termine in 2012 hin und gab die Gründung einer Böllergruppe bekannt.
Gleich anschließend wurden 15 Vereinsmitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt.
Bogenreferent Hartmut Kambach gab die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft Bogen Halle bekannt und übergab die Pokale. Begleitet von stürmischem Applaus durfte Heiko Höntsch die Auszeichnung zum Bogenschützen des Jahres 2012 entgegennehmen.

Bogenschütze des Jahres 2012

Nach einer kleinen Pause wurden durch OSM Arnold und Matthias Ebert die Vereinsmeister im Schießsport geehrt.
Als nächstes stand die Proklamation der Schützenkönige und ihrer Ritter auf dem Programm.
Zur Jugendschützenkönigin
wurde Patrizia Fecker ernannt. Ihr zur Seite stehen zwei Ritter aus der Bogenabteilung:
1. Ritter Hannes Vetter,
2. Ritter Lukas Arnold.
Bei der Proklamation des Schützenkönigs und der Ritter wies OSM Arnold auf die hervorragenden Ergebnisse hin.
Schützenkönig 2012 wurde mit einem 50,3 Teiler Thomas Schirle,
1. Ritter Ralf Arnold 54 Teiler
2. Ritter Natalie Kambach: 86 Teiler

Schützenkönig 2012

Mit drei kräftigen „Gut Schuss“ wurden die neuen Würdenträger in ihr Amt geleitet.
Mit Dankesworten an Mitglieder, Unterstützer und Sponsoren wurde der offizielle Teil des Abends beendet. Im Anschluss wurden die Geehrten zum Fotoshooting gebeten.

Preisträger und Geehrte 2012

Anfang

Dezember 2012

01.-02.12.2012     Bezirksmeisterschaft Bogen Fita Halle 2012 in Deggingen

18 Starter, acht Platzierungen und zwei Mannschaftsplatzierungen – die Bogenschützen des SV Westhausen zeigten in Deggingen was sie können. Die Ergebnisse sind auf unserer Homepage abrufbar.

29.12.2012     Jahresabschlusswanderung

43 Wanderer marschierten bei eher herbstlichem Wetter über Jagsthausen zum Kressenhof. Nach Einbruch der Dunkelheit präsentierte sich die neugegründete Böllergruppe mit Donnerhall und Feuerschein. Nach der Rückkehr ins Vereinsheim konnte man sich gemeinsam mit den Nichtwanderern am aufgebauten Büfett stärken.
Im Fotoalbum sind einige Bilder zu finden.

31.12.2012     Teilnahme der Fahnenabordnung am Silvesterritt

Anfang